assets/images/BUCHCOVER/Cover Profiwissen Weltraum.jpg

Stefan Greschik, Jochen Windecker: Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen Weltraum

Die nicht nur für Kinder, sondern immer schon auch für Erwachsene empfehlenswerten Kindersachbücher aus der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ haben inzwischen Ableger bekommen, für die ganz Kleinen und nun auch für die größeren Kinder. Das „Profiwissen Weltraum“ ist für Acht- bis Zwölfjährige gedacht.

Glücklicherweise bedeutet das nicht, dass die Texte unverständlicher wären als in der klassischen Reihe. Es gibt allerdings mehr Text und keine Ausklappelemente. Doch das Buch ist trotzdem nicht nur verständlich gestaltet und geschrieben, sondern auch kindgerecht: Zwei Außerirdische turnen über die Seiten und geben dabei spannende Informationen, es gibt Interviews mit Astronauten, Raumfahrtingenieuren und Physikern, außerdem einfache Experimente zum Nachmachen, mit denen man beispielsweise den freien Fall besser verstehen kann – und dazu jede Menge hervorragender Grafiken, Fotos und Illustrationen, die zum Verständnis der oft nicht ganz einfachen Materie beitragen (und damit ist nicht nur die „dunkle Materie“ gemeint). Auf Ausklappseiten kann man darüber hinaus zum Beispiel eine komplette Raumstation kennenlernen oder unser gesamtes Sonnensystem.

Thematisch wird nahezu alles behandelt, was Weltraumverrückte interessiert, zum Beispiel: Wer hat die Planeten entdeckt? Was sind Asteroide und Meteoroide? Wie wird man Astronaut? Wie werden Sterne geboren? Wie ist das Universum entstanden? Und nicht zuletzt: Gibt es Außerirdische?

Empfehlenswert für Kinder ab 8 – und für Erwachsene, die endlich auch einmal richtig verstehen wollen, warum der Mond so viele Löcher hat oder welche Ordnung es im Weltall gibt.

Zurück zur Übersicht